Bilanz 2016-2017

DIE JUNGE GENERATION INSPIRIEREN

Die Teilnehmerzahlen sind nach wie vor sehr erfreulich und nehmen weiter zu ! Im Zentrum unserer Aktion stehen jedoch die Menschen – sie sind die wahre Stärke des Projektes. Über hundert Leiterinnen und Leiter, Referentinnen und Referenten – alles passionierte Velofahrende – inspirieren quer durch die Schweiz die Jugendlichen und bringen unser Anliegen an die junge Generation. Junge Menschen, welche andere junge Menschen motivieren, selber aktiv am Wandel der Gesellschaft teilzuhaben. Das Velo birgt dieses fabelhafte Potenzial : Es öffnet eine Vorstellungswelt, wo alles möglich ist.

Ein Beweis dafür ist das wunderbare Abenteuer von vier jungen Afghanen, welche sich mit ihrer Integrationsklasse für den Final von DEFI VELO qualifiziert haben. Motiviert durch die Freude am Velofahren und stolz auf den erreichten 9. Rang (von insgesamt 38 Teams) beschliessen sie ein paar Tage später, die Schweiz mit dem Velo zu entdecken (weiterlesen hier).

Solch individuelle Geschichten sprechen die selbe-Sprache wie die Zahlen : DEFI VELO leistet einen echten und konkreten Beitrag für eine aktive und nachhaltige Mobilität und für einen Wandel zu einer zukunftsfähigeren und gerechteren Welt. Herzlichen Dank Ihnen allen für Ihr Vertrauen.

EIN ETAPPENSIEG ERREICHT

Mit dem Start in drei Deutschschweizer Kantonen und dem Oberwallis, sowie der ersten Ausgabe eines interkantonalen Finals in Zürich konnte DEFI VELO eine wichtige Etappe mit Erfolg meistern : die Aktion weitet sich nun auf nationaler Ebene aus und hat während der Ausgabe 2016-2017 die Marke von 6’000 Teilnehmenden erreicht.

Participants 2016-2017Schulen der ausgabe 2016-2017

75 PROZENT DER TEILNEHMENDEN SIND MOTIVIERT

Gegen 20’000 Jugendliche aus der Westschweiz und 1’500 aus der Deutschschweiz haben seit dem Start der Aktion im 2011 bei DEFI VELO mit-gemacht. Mit erwarteten 8’000 Teilnehmenden und neuen Kantonen für das nächste Jahr, nimmt der Einfluss stetig zu. Dabei bleibt die hohe Qualität der Aktion erhalten, wie die Rückmeldungen der Teilnehmenden zeigen : 75 Prozent geben an, DEFI VELO habe sie motiviert, mehr Velo zu fahren.

STRATEGISCHE ÜBERLEGUNGEN

Der Erfolg der Aktion ist sehr zufriedenstellend, benötigt jedoch auch zunehmend finanzielle Mittel. Für die Zukunft und das Fortbestehen des Programms müssen neue Partner von unserem wichtigen Beitrag für einen Wandel zu einer nachhaltigeren Gesellschaft überzeugt werden. Wir müssen aufzeigen, dass das Velo ein grossartiger Antriebsfaktor für Lebensstile ist, welche der Gesundheit, der Umwelt und dem Zusammenleben mehr Platz einräumen. Wir müssen uns bewusst werden, dass unsere Aktion Menschen inspiriert und eine Gemeinschaft von engagierten und enthusiastischen Akteurinnen und Akteuren bildet.

Um diese Herausforderungen meistern zu können, wurde eine Strategiegruppe ins Leben gerufen mit Personen aus den Bereichen Bildung, Gesundheit, Mobilität, Social Marketing und Politik. Das Zusammenbringen von diesem diversen Expertenwissen soll DEFI VELO helfen, ruhig und gelassen wachsen zu können.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

AkzeptierenMehr infos