Final

Am Mittwoch, 19. Juni 2019 treten die qualifizierten Klassen zum Final an.

Der Abschlussevent der Velo-Challenge für Jugendliche: EINE ORIGINELLE VELO-ORIENTIERUNGSFAHRT

Mittwoch, 19. Juni 2019 auf dem Helvetiaplatz in Zürich

Zum Abschluss der Ausgabe 18/19 treffen sich die Finalistinnen und Finalisten zur originellen Orientierungsfahrt mit dem Velo durch die Stadt – parallel in Zürich und in Lausanne. Strategie, Kreativität und Teamgeist sind gefragt, um den Wanderpokal zu gewinnen. Neben dem Rennen findet ein Rahmenprogramm mit diversen Animationen statt – ein Velofest für alle!

Alle Lehrpersonen, Partner und Sponsoren sind herzlich zum VIP-Teil von 13h15-14h15 und anschliessend zur Rundfahrt zu den Posten eingeladen.

PROGRAMM

ZeitProgramm
12:00 – 13:00Anmeldung der Teams beim Wettkampfbüro
13:00 – 13:30Briefing vor der Orientierungsfahrt für die Teilnehmenden
13:30 – 16:00Velo-Orientierungsfahrt durch die Stadt
16:00 -17:00Kunstrad-Show und Workshops
17:00 -17:30Preisverleihung

ANIMATIONEN

Kunstradshow

 

Abstigerlis

Witzige Velos zum Ausprobieren

DIY Schutzblech Workshop

rückblick auf deN deutschschweizer final 2018

Am 20. Juni 2018 nahmen die qualifizierten Klassen der Ausgabe 17/18 am Final teil. Strategie, Tempo und Kreativität waren gefragt, um den DEFI VELO-Wanderpokal zu gewinnen, ohne dabei die Verkehrsregeln zu vergessen.

Die Finals 2018 der Deutschschweiz und der Romandie fanden gleichzeitig in Bern auf dem Bundesplatz und in Lausanne auf der Esplanade de Montbenon statt. Rund 300 Jugendliche waren dabei!

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

AkzeptierenMehr infos