Porträt: Hermann Scherrer

Heute treffen wir in unserer Serie 10 Jahre DEFI VELO – 10 Porträts auf Hermann Scherrer. Hermann arbeitet beim Bundesamt für Energie und ist dort zuständig für die Unterstützung von DEFI VELO. Er setzt sich schon seit seiner Jugend fürs Velo ein und findet, dass vor allem auch Jugendliche vermehrt aufs Velo sensibilisiert werden sollen.

Hermann ist unter anderem auch im Tandem beim Sehbehinderten-Tandemverein Bern aktiv. Wir bedanken uns herzlich, dass wir beim Start einer Ausfahrt dabei sein durften.

Am 3. Mai 2011 fand in Lausanne die erste DEFI VELO Quali statt. Um all Jene zu würdigen, die zu dem beigetragen haben, was DEFI VELO heute ist, haben wir uns entschlossen, 10 Porträts zu 10 Personen zu machen, die DEFI VELO massgeblich mitgestaltet haben und auch in Zukunft mitgestalten werden. Zehn verschiedene Einblicke in das Projekt, das heute national und zweisprachig ist.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr infos

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr infos